Epilation ck-haarentfernung
Drucken
Elektro-Epilation

Wie funktioniert die Elektro-Epilation?

Eine sehr feine Sonde wird entlang der Wachstumsrichtung des Haares in den Haarfollikel eingeführt. Diese Sonde führt exakt dosierten Strom zu den Haarwachstumszellen. Der Strom zerstört die Zellen. Das Haar lässt sich ohne Widerstand herausziehen und kann nicht mehr nachwachsen.

Es stehen drei verschiedene Behandlungsmethoden zur Verfügung:
Elektrolyse:Galvanischer Gleichstrom produziert Natronlauge im Haarfollikel und zerstört damit die Haarwachstumszellen.
Thermolyse:Hochfrequenter Wechselstrom erzeugt Wärme im Haarfollikel. Die Wärme verödet die Haarwachstumszellen.
Blend-Methode:Die Blend-Methode kombiniert Elektrolyse und Thermolyse. Dadurch wird eine umfassende Zerstörung des gesamten Follikels erreicht. Die Blend-Methode ist zurzeit die effektivste und erfolgreichste Behandlungsart, die den Haarfollikel für immer zerstört. So kann das Haar definitiv nicht mehr nachwachsen - weder nach drei, noch nach fünf oder mehr Jahren. Diese Methode ist aber etwas zeitintensiver.


ck-haarentfernung
Mitgliedschaft
  • DVEE
  • Mitglied seit 2010
Wetter in Nürnberg

TWINSOX - Ihr Socken Abonnement
  • TWINSOX

ck-haarentfernung ck-haarentfernung.de permanente dauerhafte Haarentfernung Elektro Epilation Elektro-Epilation Elektrolistin Christa Kuderna Nürnberg